Autor Archiv

Unglücklich verloren

Written by brian-heidemann. Posted in Allgemein

Am vergangenen Freitagabend traten die Herren zum Auswärtsspiel bei der zweiten Mannschaft des CHC an und verloren am Ende deutlich mit 21:29.
Die erste Halbzeit konnte der SCS, aufgrund einer starken Torhhüterleistung, noch mit 11:9 für sich entscheiden. Doch nach einer (berechtigten) roten Karte und einigen Zeitstrafen kam der Spielfluss in der zweiten Spielhälfte abhanden, sodass am Ende das Heimteam jubeln konnte.

Weiter geht es für die Herren erst am 8. November mit einem Heimspiel gegen HSG Kreuzberg III.

Abschließend sei hier noch das Ergebnis aus dem Pokalspiel vom letzten Wochenende nachgetragen:
SC Siemensstadt – SG AC/Eintracht Berlin 19:33

Heimsieg für den Exilanten!

Written by brian-heidemann. Posted in Allgemein

Nach der deutlichen Niederlage am vergangenen Wochenende zeigten sich die Herren heute in besserer Verfassung.

Gegen BSC Rehberge spielten die Siemensstädter, dank einer konzentrierten Abwehrleistung, eine frühe 7:0 Führung heraus. Im weiteren Verlauf der Partie konnte dieser Vorsprung gehalten werden, sodass am Ende ein verdienter 33:23 Sieg für den SC Siemensstadt zu Buche stand.
Das gesamte Team schien dabei von der Rückkehr der legendären Nummer 17 beflügelt zu sein!

Weiter geht es für den SCS im Pokal – am 11.Oktober mit einem erneuten Heimspiel gegen den Stadtligisten SG AC/Eintracht Berlin.

Written by brian-heidemann. Posted in Allgemein

Am Freitagabend ging es für die Herren zum Auswärtsspiel gegen Rudow IV.

Schon nach wenigen Minuten lag der SCS klar mit 10 Toren zurück, ohne in diesem Zeitraum ein eigenes Tor geworfen zu haben. Anschließend fingen sich die Herren ein wenig, um das Spiel schließlich, nach zwei vermeidbaren roten Karten, in doppelter Unterzahl zu beenden.

Das Endergebnis lautete 40:20 für das Heimteam.
Klingt schmerzhaft – war es gegen körperlich überlegene Rudower auch.

Weiter geht´s am Sonntag mit einem Heimspiel gegen BSC Rehberge.